Samstag, 20. Juni 2009

Mahnwache auf dem Münsterplatz


















Ich bin gegen 12:20 Uhr am Bonner Münsterplatz angekommen. Dort haben wir bis ca. 16:30 ausgeharrt und mit unseren Plakaten, Flyern und Regenschirmen Aufmerksamkeit erregt. Die Idee mit dem Regenschirm kann ich nur weiterempfehlen: Ein paar Sicherheitsnadeln und schon hat man Plakatfläche von allen Seiten. (Ich schätze allerdings, der Schirm ist danach nicht mehr dicht. :-))


Sehr spätes Update: Da mein Flickr-Account inzwischen nicht mehr so richtig existiert, habe ich die Fotos jetzt direkt hochgeladen. Da keiner der anderen Links zu Bildern und Berichten mehr funktioniert habe ich sie rausgenommen.